Anwalt in Luzern gesucht?

Offerten vergleichen und den passenden Anwalt in Luzern finden

In Luzern gibt es über 150 im Anwaltsregister des Kantons Luzern eingetragene Anwälte. Circa 60 Rechtsanwälte haben die Zusatzqualifikation einer Fachanwaltschaft erworben. Sie haben sich auf unterschiedliche juristische Fachgebiete spezialisiert und sind Mitglied im schweizerischen Anwaltsverband (SAV). Wer den richtigen Anwalt sucht, weil er eine Immobilie geerbt hat und diese verkaufen möchte, ist schnell überfordert. Wird nun ein Fachanwalt SAV Erbrecht gesucht oder ist der Anwalt mit besonderen Kenntnissen im Immobilienbereich der richtige Ansprechpartner?

Mit über 200 Partnerkanzleien finden wir für jeden Fall den passenden Anwalt

Alex Beeler

Alex
Beeler

Fachanwalt SAV Haftpflicht- und Versicherungsrecht
6002 Luzern

26 Jahre Erfahrung

Sandor Horvath

Sandor Horvath

Mediator SAV
6003 Luzern


11 Jahre Erfahrung

Stephan Zimmerli

Stephan
Zimmerli

Fachanwalt SAV Haftpflicht- und Versicherungsrecht
6002 Luzern

21 Jahre Erfahrung

Davide Pinelli

Davide
Pinelli

MAS in Economic Crime Investigation
6005 Luzern


10 Jahre Erfahrung

 

 

 

Mit dem Anwaltstitel Fachanwalt SAV zeigt ein Anwalt an, dass er über besondere Kenntnisse in einem bestimmten Rechtsgebiet verfügt. Als Zulassungsvoraussetzung muss ein Fachanwalt des schweizerischen Anwaltsverbands eine mindestens fünfjährige praktische Berufserfahrung in dem betreffenden Rechtsgebiet ausgeübt haben und überdurchschnittliche Kenntnisse vorweisen. 

Als Rechtssuchender finden Sie in Luzern beispielsweise Fachanwälte, die auf dem Gebiet des Arbeitsrechts, Familienrechts und Strafrechts tätig sind.

Von der Beauftragung eines Anwalts in Luzern in einem bestimmten Rechtsgebiet profitieren Sie insbesondere, da er Ihre individuelle Rechtssache durch seine speziellen Kenntnisse eingehender analysieren kann. 

Populäre Rechtsgebiete

Scheidungsrecht

Familienrecht

Arbeitsrecht

Strafrecht

So funktioniert's

1. Fall schildern

Schildern Sie Ihr Anliegen und übermitteln Sie dafür wichtige Dokumente und Fristen

2. Offerten vergleichen

Sie erhalten bis zu drei Offerten zum Vergleich – von Anwälten, die für Ihren Fall qualifiziert sind

3. Anwalt engagieren

Beginnen Sie die Zusammenarbeit, indem Sie die Offerte annehmen und kommunizieren Sie fortan direkt über die Plattform

Mit GetYourLawyer schnell und einfach zu einem Anwalt in Luzern

Die Suche nach dem richtigen Fachanwalt gestaltet sich mit GetYourLawyer einfach und schnell. Es dauert nur wenige Augenblicke und ein paar Klicks, bis Sie den kompetenten Anwalt in Luzern finden.

Eine Anfrage auf unserer Plattform ist für Sie mit keinem Kostenaufwand verbunden. Sobald Sie unsere Plattform besuchen, führt Sie ein übersichtliches Menü durch die einzelnen Schritte der Anfrage. Sie beschreiben Ihren Sachverhalt, laden wichtige Dokumente hoch und schliessen die Anfrage mit der Registrierung auf GetYourLawyer ab.

Auf Wunsch ist es möglich, dass wir Ihre Anfrage anonym an die Anwälte weiterleiten. Diese erhalten dann keine Angaben zu Ihrer Person, sondern nur zu Ihrem individuellen Rechtsfall.

Nachdem Sie Ihre Anfrage übermittelt haben, brauchen Sie nicht lange auf die ersten Offerten von passenden Spezialisten zu warten. In der Offerte erhalten Sie eine individuelle Einschätzung des Anwalts zu Ihrer Anfrage. Das hinterlegte Anwaltsprofil sowie die Kundenbewertungen helfen Ihnen den Anwalt zu wählen, der am besten zu Ihnen passt. Dank der klaren Kostentransparenz des Angebots gibt es auch keine bösen Überraschungen bei der Rechnung.

Das Handbuch zur Anwaltssuche

Gehen Sie bei der Wahl eines Anwalts in Luzern mit Bedacht vor. Es ist wichtig, dass die Kompetenz der Kanzlei mit der individuellen Rechtssache übereinstimmen. Wenn Sie den passenden Anwalt gefunden haben, lassen sich in einem ersten Beratungsgespräch die weiteren Schritte klären. 

Bei welchem Gericht muss die Klage erfolgen?

Wenn Sie eine Klage einreichen möchten, stellt sich zunächst die Frage, welches Gericht zuständig ist. Der Ort der Klage richtet sich nach dem Gerichtsstand. Dieser ist in der Schweiz nach der Zivilprozessordnung festgelegt.

Der allgemeine Gerichtsstand ist am Wohnsitz der natürlichen Person oder am Hauptsitz einer juristischen Person. Von dieser Regelung gibt es jedoch einige Ausnahmen. Spezielle Gerichtsstände sind z. B. für die folgenden Bereiche vorgesehen:

  • Klagen, die sich auf Immobilien beziehen
  • Konsumentenverträge
  • mietrechtliche Streitigkeiten
  • handelsrechtliche Streitigkeiten
  • arbeitsrechtliche Streitigkeiten 

Der Gerichtsstand ist somit auch für die Anwaltssuche wichtig. Wir empfehlen einen Anwalt auszuwählen, der gleichen Kanton wie das zuständige Gericht tätig ist. Nicht nur kennt sich der Anwalt mit den lokalen Gegebenheiten aus, sondern Sie sparen auch Kosten für die An- und Abreise des Anwalts zu den Gerichtsverhandlungen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren