Anwalts-Blog

Es lohnt sich, auch abgelaufene Gutscheine aufzubewahren

Auch wenn auf Geschenkebons und Gutscheinen oft ein Ablaufdatum steht: Verbindlich ist das nicht immer.

Mehr
Anwalts-Blog

Wo ist eigentlich der Arbeitsort? Steuerfragen zum Home Office

Die Home-Office-Regeln des Bundesrates und der Trend zur Telearbeit stellen neue steuerliche Fragen. Drei Antworten zu einem immer akuteren Thema.

Mehr
Anwalts-Blog

Ein kurzes Plädoyer für kurze AGB

Wer kennt es nicht? Da will man online noch schnell etwas kaufen, aber bevor man den Kauf abschliessen kann, muss man noch diesem ellenlangen, kleingeschriebenen Text zustimmen. Solche sogenannte Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind heute gang und gäbe, gerade im Online-Handel.

Mehr
Grundlagen

So prüfen Sie ihre Ansprüche bei der Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses

Die Beendigung vom Arbeitsverhältnis bedeutet nicht, dass alle gegenseitigen Verpflichtungen wegfallen. Tatsächlich können Sie einige Ansprüche gegen Ihren Arbeitgeber geltend machen. Welche sind das, und wie lange haben Sie dafür Zeit? Im Folgenden erhalten Sie die wichtigsten Fakten im Überblick.

Mehr
Grundlagen

Was macht ein Patentanwalt?

Technische Erfindungen können sehr wertvoll sein. Es lohnt sich, sie zu schützen. Nur so haben Sie selbst in der Hand, wer Ihre Entwicklung gewinnbringend nutzt. Ein Patentanwalt hilft Ihnen dabei, Ihre Rechte zu schaffen, zu sichern und zu verwerten.

Der hochspezialisierte Schutzrecht-Experte kennt sich mit dem einschlägigen Recht ebenso aus wie mit der Ingenieur- oder Naturwissenschaft. Damit ist er der ideale Ansprechpartner für Ihre Fragen zum gewerblichen Rechtsschutz. Aber was genau macht er eigentlich?

Mehr
Grundlagen

Das Konkurrenzverbot im Arbeitsvertrag

Arbeitnehmern steht es grundsätzlich frei, den Arbeitgeber zu wechseln. Ist das Arbeitsverhältnis beendet, dürfen sie daher auch zur Konkurrenz gehen oder sich als Wettbewerber selbstständig machen. Anders sieht es aus, wenn der Arbeitsvertrag eine Klausel zum Konkurrenzverbot enthält. Sie verbietet es dem Arbeiternehmer, nach dem Betriebsaustritt konkurrenzierend tätig zu werden. Konflikte sind vorprogrammiert. Wie ist die Rechtslage?

Mehr
Anwalts-Blog

Verlustvorträge zur richtigen Zeit

Ein Unternehmen kann vom Reingewinn Verluste aus sieben vergangenen Jahren abziehen. Das kann man subtil optimieren.

Mehr
Grundlagen

Strafrecht Schweiz: Das sind die «harten» Strafrechte der Schweiz

Das Strafrecht der Schweiz stellt bestimmte Handlungen und Verhaltensweisen unter Strafe. Die Sanktionen fallen – im Vergleich mit anderen Rechtssystemen – relativ mild aus. Doch auch hier müssen Täter, die mit einer hohen kriminellen Energie handeln, mit einem Freiheitsentzug rechnen. Wie lang dieser dauert, hängt von der Art und Schwere der Straftat ab. Welche Rechte haben Betroffene? Wann und wie wird ein Anwalt tätig?

Mehr
Anwalts-Blog

Unlauterer Wettbewerb: Die Grenzen von Werbung und Co.

Ein paar Faustregeln für Werbung und Produktetests: Keine Herabsetzung, keine Irreführung – und Aufpassen beim Vergleich.

Mehr
Grundlagen

Streit mit dem Chef? So hilft Ihnen der Anwalt für Arbeitsrecht weiter

Arbeitszeiten, Lohnzahlungen, Kündigung: Es gibt viele Gründe, mit dem Arbeitgeber zu streiten. Einige Konflikte lassen sich durch Gespräche klären. In anderen Fällen hilft nur der Gang zum Gericht. Der Arbeitsrecht Anwalt verrät Ihnen, welche Rechte Sie haben – und wie Sie sie durchsetzen.

Mehr