Rechtsanwalt für
Verwaltungsrecht gesucht?

Offerten vergleichen und den passenden Anwalt für Verwaltungsrecht finden

1. Fall schildern

Schildern Sie Ihr Anliegen und übermitteln Sie dafür wichtige Dokumente und Fristen

2. Offerten vergleichen

Sie erhalten bis zu drei Offerten zum Vergleich – von Anwälten, die für Ihren Fall qualifiziert sind

3. Anwalt engagieren

Beginnen Sie die Zusammenarbeit, indem Sie die Offerte annehmen und kommunizieren Sie fortan direkt über die Plattform

Anwalt für Verwaltungsrecht: Professioneller Rat bei staatlichen Eingriffen

Berührungspunkte zwischen Bürger und Staat gibt es in vielen Lebensbereichen. Besonders häufig sind staatliche Eingriffe im Bereich des Ausländerrechts, des Banken- und Finanzmarktrechts oder des Bau- und Enteignungsrechts. Auch im Sozialversicherungsrecht, im Steuerrecht, im Strassenverkehrsrecht, im Umweltrecht oder im Wettbewerbsrecht können Sie von einem einschränkenden Verwaltungsakt betroffen sein. Um erfolgreich gegen diesen vorzugehen, ist eine stringente und verständliche Argumentation unerlässlich.

Setzen Sie sich als Laie selbst zur Wehr, riskieren Sie allerdings Fehler, die sich nicht beheben lassen. Der frühzeitige Beizug eines Anwalts für Verwaltungsrecht beugt Missverständnissen vor. Der erfahrene Spezialist kennt die Rechtslage und ist mit der Praxis der Behörden und Gerichte bestens vertraut. Im Kontakt mit den jeweiligen Anstalten und Einrichtungen gelingt es ihm oft, kostspielige Prozesse zu vermeiden.

Unterstützung in allen Fragen des Verwaltungsrechts

Ein Anwalt für Verwaltungsrecht berät und vertritt Sie in allen Anliegen, die die öffentlich-rechtliche Verwaltung betreffen. Er ist der richtige Ansprechpartner, wenn Ihr Fahrzeug abgeschleppt oder Ihnen die Ausübung eines Gewerbes verboten wird. Er kümmert sich um Sie, wenn Sie keinen Studienplatz erhalten oder der Nutzung unerlaubter Mittel in einer Prüfung beschuldigt werden. 

Auch in Fragen des öffentlichen Personalrechts steht Ihnen der Anwalt für Verwaltungsrecht zur Seite. Worum auch immer es geht: Der Experte bringt die richtigen Argumente zur richtigen Zeit. In den meisten Fällen wird der Anwalt für Verwaltungsrecht erst einmal als Vermittler tätig. Als solcher ist er bestrebt, eine gütliche Einigung zwischen den Parteien zu erzielen. 

Scheitert der Versuch, ist der Rechtsweg unumgänglich. Der Anwalt für Verwaltungsrecht klärt Sie über Ihre Erfolgsaussichten auf und leitet die erforderlichen Verfahrensschritte ein. Bei der Suche nach einem kompetenten Advokaten hilft Ihnen die Anwaltsplattform GetYourLawyer.

Das Urteil unserer Kunden auf Google

5.0

Kompetente Beratung, super gute Plattform. Freundliche Mitarbeiter. Alles perfekt gelaufen, vielen Dank.

PrivatkundeDaniel Kistler

5.0

Das Start-up Legal-Paket bot uns von Anfang an Transparenz und alle Leistungen zu einem Festpreis. Mein Anwalt konnte uns mit seinem Wissen und seiner Kompetenz sehr gut durch diese Phase führen. Ich kann dieses Angebot jedem Unternehmer sehr empfehlen.

Business KundeErik Emanuelsson, Founder & CEO lagom+

5.0

Schnelle, perfekte Weiterleitung, mein Anliegen wurde an den perfekten Rechtsanwalt weitergeleitet. Alles sehr übersichtlich.

PrivatkundeThomas Wild

5.0

Ich musste kurzfristig einen Arbeitsvertrag prüfen und bin so auf das Rechtspaket Vertragsprüfung gestossen. Ich würde jederzeit wieder dieses Rechtspaket kaufen und kann den unkomplizierten und schnellen Ablauf sehr weiterempfehlen.

Business KundeRobert Berke, Head of Research BeProp

Häufig gestellte Fragen zum Verwaltungsrecht

Was versteht man unter dem Begriff Verwaltungsrecht?

Das Verwaltungsrecht ist ein wichtiger Teil des öffentlichen Rechts. Es schafft den rechtlichen Rahmen für die Aufgaben, die Organisation und die Zuständigkeit der Verwaltungsbehörden. Die entsprechenden Vorschriften sind meist zwingender Natur. Das heisst, dass sie allgemeingültig sind und nicht durch individuelle Vereinbarungen abgeändert werden können.

Was gehört zum Verwaltungsrecht?

Das allgemeine Verwaltungsrecht beschäftigt sich mit Begriffen, Grundsätzen, Institutionen und Prinzipien, die überall gelten. Regelungen, die auf bestimmte Verwaltungsbereiche zugeschnitten sind und nur auf diese angewendet werden können, gehören zum besonderen Verwaltungsrecht. Hierunter fallen das Ausländer- und Asylrecht, das Bankenrecht, das Bau- und Umweltrecht, das Bildungs- und Hochschulrecht, das Energierecht und das Polizeirecht. Ein Anwalt für Verwaltungsrecht ist mit den Anforderungen und Stolperfallen dieser Bereiche vertraut.

Was ist eine Verfügung?

Die Verfügung ist eine verbindliche – also erzwingbare – Anordnung einer Verwaltungsbehörde. Sie richtet sich an eine oder mehrere Privatpersonen und regelt einen ganz bestimmten Lebenssachverhalt. Durch eine Verfügung können Rechte und Pflichten aufgehoben, begründet, geändert oder in ihrem Umfang festgestellt werden.

Wie wehrt man sich gegen eine Verfügung?

Manchmal hilft schon ein Gespräch mit der zuständigen Behörde. Liegt ein Missverständnis vor, lässt sich die Sache gleich regeln. Führt der direkte Kontakt nicht zum gewünschten Erfolg, kann man die Verfügung mit einer formellen Beschwerde anfechten. Dabei sollten nicht nur die in der Rechtsmittelbelehrung genannte Frist, sondern auch inhaltliche Vorgaben eingehalten werden.

Welche Aufgabe hat das öffentliche Recht?

Das öffentliche Recht regelt die Beziehungen zwischen den einzelnen Bürgern und dem Staat beziehungsweise anderen Trägern öffentlicher Gewalt. Wichtige Teilbereiche des öffentlichen Rechts sind das Verfassungsrecht, das Verfahrensrecht und das Verwaltungsrecht. Ein Anwalt für Verwaltungsrecht setzt sich für Ihre Interessen ein und steht Ihnen bei Problemen mit Behörden zur Seite.

So geht Rechtsberatung heute – einfach, sicher, transparent

Sie finden hier kostenlos ohne aufwendige Recherche die richtige Anwältin oder den richtigen Anwalt für Verwaltungsrecht.

  1. Anfrage platzieren
  2. Offerten vergleichen
  3. Zusammenarbeit starten
  4. Kosten überwachen
Anfrage starten