Mitarbeiter-
beteiligungsplan: ESOP

Bieten Sie ihren Mitarbeiter eine Unternehmensbeteiligung. Das zum transparenten Paketpreis von CHF 3'015.-

Transparenter Preis

Mit dem Rechtspaket von GetYourLawyer kennen Sie die genauen Leistungen und Kosten.

Top Spezialisten

Für Sie geht es um eine wichtige Transaktion. Dafür haben wir die besten Spezialisten zur Hand.

Schnelle Lösung

Erhalten Sie noch heute ihre individuelle Offerte und starten Sie  umgehend mit der Umsetzung 

Was wird mit dem Rechtspaket rund um den Mitarbeiterbeteiligungsplan gelöst?

Um wichtige Team Mitglieder in neuen Startups und wachsenden Unternehmen zu halten und neue Talente zu gewinnen, wurden Modelle entwickelt mit denen Mitarbeiter am Unternehmen oder dessen Erfolg beteiligt werden können. Ein effizienter Set-up des Beteiligungsplans kann sowohl die Attraktivität des Arbeitgebers, als auch die Produktivität der Mitarbeiter steigern.

Das ESOP Mitarbeiterbeteiligungspaket deckt Strategie, Set-up, Rechtsdokumente und steuerliche Abklärungen effizient und kostensicher ab, inklusive persönlicher Beratung & auf das Startup perfekt zugeschnittene Rechtsdokumente.

Wann brauche ich einen Mitarbeiterbeteiligungsplan?

Je früher die Beteiligungsverhältnisse am Unternehmen oder die Chancen darauf geklärt werden, desto besser. Ein gut aufgesetzter Beteiligungsplan kann sogenannte „Cofounder Disputes“ verhindern und sicherstellen, dass neue Mitarbeiter einen starken Anreiz haben sich langfristig für das Unternehmen zu verpflichten. 

Ein Mitarbeiterbeteiligungsplan regelt transparent wer wann was erhält, zu welchen Konditionen und was passiert, wenn einer der Beteiligten das Unternehmen verlässt oder seine Arbeitsleistung reduzieren will. Wir empfehlen daher sich bereits frühzeitig mit dem Thema auseinanderzusetzen. Häufig kann es bei der Rekrutierung von neuen Mitarbeitern von Vorteil sein, wenn bereits ein Mitarbeiterbeteiligungsprogram existiert. 

Für wen ist das Rechtspaket geeignet? 

Gesellschaften, die ein Instrument zur (i) Motivation, (ii) Bindung und (iii) zusätzlichen Entschädigung der Mitarbeiter suchen. Gleichzeitig kann es auch die Liquidität einer Gesellschaft in einem frühen Stadion schützen, in dem die ersten Teammitglieder vorwiegend durch Beteiligungspapiere entschädigt werden.  

Wie lange dauert es? 

Typischerweise dauert das Aufsetzen eines Aktienoptionsplans (ESOP) zwischen 2-6 Wochen. Die Prozessschritte beinhalten: 

  • Kick-off Gespräch (Ziele, Strategie & die wichtigsten Planvariablen)
  • Informationsaustausch (Zusammentragen der benötigten Informationen durch effiziente Prozesse & Fragebögen, bei denen wir beim Ausfüllen unterstützen)
  • Massgeschneiderte Rechtsdokumente (Erstellung aller wichtigen Rechtsdokumente und Anpassen der existierenden Unterlagen, z.B. Arbeitsvertrag) 
  • Persönliche Beratung & Finalisierung (Besprechung aller Dokumente, Klärung offener Fragen zum Beteiligungsplan)
  • Abschluss (Finalisierung und Leitfaden mit Tipps zur Verwaltung des Plans) 

Was erhalte ich?

  • Im Aktienoptionsplan / ESOP Paket sind persönliche Beratung, Best-in-Class Templates und auf das Unternehmen zugeschnittene Anpassungen mitenthalten. Folgendes wird abgedeckt: 
  • Umfassende Beratung zum Thema Beteiligungsplan & Steuern für den Kanton Zürich (in anderen Kantonen auf Anfrage)
  • Beratung zu wichtigen Schlüsselvariablen (Vesting Plan, Größe des Plans, Ausübungspreis usw.)
  • Auf die Strategie und die Ziele des Unternehmens angepasste Umsetzung
  • Erstellung des Beteiligungsplan-Dokuments inkl. Zuteilungsvereinbarung
  • Vorbereitung der Kapitalmaßnahmen (Satzung, Aktionärsvertrag und Arbeitsverträge)
  • Leitfaden für die Verwaltung des Plans
  • Leitfaden mit den wichtigsten Punkten für Mitarbeiter

Rechtliche Fragen

Im Kick-off Gespräch sowie im Workshop, in dem wir alle Dokumente diskutieren, können alle Rechtsfragen persönlich geklärt werden. Zum Aktionoptionsplan Paket gehören zudem ein verständlicher Guide, mit Tipps und Anleitung zur Verwaltung des Plans. 

 

Was kostet das Paket?

Fixpreis CHF 3015.- inkl. MwSt. 

Dazu kommen ca. CHF 600.- für den Notar und CHF 600.- für das Handelsregister, falls Kapitalerhöhung nötig wird.

Sie erhalten eine individuelle Offerte für das Rechtspaket. Haben Sie spezielle Wünsche oder Umstände die berücksichtigt werden sollen? Erwähnen Sie diese im Freitext im Anfrageformular.

  1. Anfrage starten
  2. Individuelle Offerte prüfen
  3. Fixpreis bezahlen
  4. Zusammenarbeit starten
Anfrage starten

Was muss ich über den Mitarbeiterbeteiligungsplan wissen?

Welche steuerlichen Auswirkungen hat ein ESOP für die Mitarbeiter?

- Im Zeitpunkt, in dem Aktien an den Mitarbeiter übertragen werden, gilt die Differenz zwischen dem Ausübungspreis und dem Marktwert beim - -
- Mitarbeiter als steuerbares Einkommen.
- Werden die Aktien zu einem späteren Zeitpunkt zu einem höheren Wert verkauft kann grundsätzlich ein sogenannter steuerfreier Kapitalgewinn realisiert werden.

Welche lohntechnischen Auswirkungen hat ein ESOP für die Gesellschaft?

Die Gesellschaft muss auf den Teil, der beim Mitarbeiter als Lohn gilt, Sozialversicherungsabgaben leisten.

Welche Dokumente gehören zu einem ESOP / Aktienoptionsplan?

- Das Kernstück bildet der sogenannte Beteiligungsplan. In diesem werden alle Details wie z.B. Vesting, Zuteilungsberechtigte und Bedingungen geregelt.
- Weiter wird dann mit jedem Teilnehmer individuell eine sogenannte Zuteilungsvereinbarung abgeschlossen.
- Tax-Ruling
- Anpassung der Statuten (wenn eine bedingte Kapitalerhöhung nötig wird)

Wie viel % der Gesellschaftsanteile sollte man unter einem ESOP verteilen?

Bis zur Seed-Phase zwischen 7-15%. Dieser Prozentsatz nimmt mit steigendem Unternehmenswert mit der Zeit ab.

Kann man die Aktien den Mitarbeitern auch gratis abgeben?

Ja. Grundsätzlich ist bei der Ausgabe von Aktien (über eine Kapitalerhöhung) immer mindestens der Nennwert zu zahlen (entweder durch den Arbeitgeber oder den Mitarbeiter).

Wird ein Mitarbeiter unter einem ESOP vollwertiger Aktionär?

Ja. Mit der Zuteilung der Aktien wird der Mitarbeiter Aktionär mit allen Aktionärsrechten. Darum ist es wichtig, einen gut strukturierten und durchdachten Aktionärsbindungsvertrag zu haben, um die Rechte und Pflichten der Aktionäre detailliert zu regeln.

Das sagen zufriedene Kunden

5.0

Einfache und unkomplizierte Abwicklung. Erfasste und analysierte den Sachverhalt rasch und effizient. Orientiert und informiert umfassend und in der Breite. Stellt die Verfahrens- und Lösungsvarianten klar dar und beurteilt die Sachlage nicht nur aus juristischer Sicht, sondern ebenso die menschlichen und emotionalen Komponenten und Aspekte, was wir als sehr wichtig erachteten. Pragmatisches Vorgehen (Button-up). Wir fühlten uns jederzeit ernst genommen mit all unseren Anliegen. Wir wurden verstanden und fühlten uns gut betreut.

Für RechtsanwaltDavid Zünd

5.0

Sehr kompetente Rechtsanwältin. Klare speditive Arbeitsweise. Zielorientiert.
M. B.

Für RechtsanwältinLeena Kriegers-Tejura

5.0

Höflich, verständnisvoll (empathisch), sein Lachen ist sehr erfrischend und lässt Barrieren verschwinden.
Herr Mathiassen hat erreicht, dass wir persönlich Kontakt aufnehmen konnten mit dem Beklagten. Das hat zwischenzeitlich zu einem (zwar nicht befriedigenden) Teilerfolg geführt. Es steht noch ein Friedensrichtertermin an. Falls wir nicht ans positive Ziel gelangen, werden wir Herr Mathiassen nochmals beiziehen.

Lars Matthiassen

Für RechtsanwaltLars Matthiassen

5.0

Herr Gübeli hat sehr effizient gearbeitet und hat uns erfolgreich vertreten. Seine Arbeit hat unsere Erwartungen übertroffen.

Raphael Gübelin

Für RechtsanwaltRaffael Gübeli

5.0

Wir möchten uns nochmals herzlich bedanken. Wir waren sehr zufrieden und waren froh über die kompetente und sorgfältige Beratung und Vertretung die wir erfahren durften. Herr RA Adrian Weber ist in jeder Hinsicht zu empfehlen.

Adrian Weber

Für RechtsanwaltAdrian Weber

5.0

Menschlich und sehr kompetent. Herr Gass hat sich gut in die Sachlage eingearbeitet und mich immer informiert über das wie/wann/wozu. Mit dem Erfolg bin ich super zufrieden.

Simon Gass

Für RechtsanwaltSimon Gass

5.0

Die Beratung war sehr kompetent und hilfreich. Vielen Dank.

Stephan Zlabinger

Für RechtsanwaltStephan Zlabinger

5.0

Herr Kunz hat mich in allen Belangen vorzüglich unterstützt und ich konnte mich zurücklehnen und ihn seine Arbeit machen lassen.
Herr Kunz hat sich für mich eingesetzt und viel Recherchearbeit betrieben, was nicht selbstverständlich ist.

Manuel Kunz

Für RechtsanwaltManuel Kunz

Jetzt Anfrage starten

Mit einem Klick starten Sie über unser Online-Tool Ihre Anfrage. Einfach, unverbindlich und transparent.

 

Jetzt kostenlose Anfrage starten